Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/meinchaotischesleben

Gratis bloggen bei
myblog.de





Meine Vorgeschicht

okay wo soll ich nur anfangen..

am besten bei meiner Geburt... ( keine sorge ich halte es kurz)

Als ich geboren wurden bin war noch alles gut, aber nicht normal. ich hatte zwar einen Vater der sich aber null um mich gekümmert hat. als ich dann drei Jahre alt war hat meine sich dann endgültig von ihm getrennt. Sie sagt immer er kann nichts dafür das er sich nicht um mich kümmern kann, da er nicht mal um sich selber sorgen kann.

Als ich ca. 7 war habe ich den Kontakt ganz abgebrochen, er hat mich nur enttäuscht und verletzt.

ich war mit meiner Mutter ca. 9 Jahre alleine, bis dann ihr neuer freund kam. Mit dem verstehe ich mich nicht sehr gut. In dem Jahr als er gekommen ist hat alles angefangen noch schlimmer zu werden. Ich habe mich das erste mal mit 10 geritzt und mache es zum teil immer noch. in mir ist so ein Gefühl, es ist schwer zu beschreiben aber es fühlt sich echt scheiße an. es frisst mich auf, ich sitze da und muss einfach heulen, es ist nicht mal was passiert, doch meine Seele frisst mich auf. 

und vor ca. 2 Monaten hatte ich einen Selbstmord versuch!!! Ich HASSE mein Leben einfach die letzten Jahre waren nicht leicht und es ist schwer klar zu kommen und sich nichts anmerken zulassen  und nicht aufzufallen, die Narben an meinem Körper machen es mir nicht grade leicht...

So jetzt habe ich noch eine Sache die ich los werden muss und zwar habe ich eine Essstörung, ich habe Zeiten da esse ich nichts , und dann gibt es tage da esse ich nu und kotze es dann alles wieder aus.

so das war es fürs erste, ich werde euch auf dem laufenden halten und so zwei mal die Woche berichten was in meinem leben so los ist. bei fragen einfach melden... 

Schönen Abend noch!
A<3

19.12.14 22:44
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung